Little Big Social: Facebook Boosts für die ersten drei Branchen sind da

Little Big Social

Ich muss ja zugeben: Zu Little Big Social habe ich mittlerweile eine kleine Hassliebe entwickelt. Seit 2013 begleitet mich dieses Business nun schon und wir beide haben seitdem jede Menge Höhen und Tiefen durchlebt: von „Cool, läuft super an!“ bis „Ich schmeiß alles hin!“

Aber jetzt ist nicht der richtige Zeitpunkt, um unsere Beziehung aufzuarbeiten. Es gibt nämlich gute Neuigkeiten zu berichten: Mit den Facebook Strategie Boosts gibt es jetzt das erste Boost-Set in meinem Online-Shop zu kaufen. Boosts sind das neue Format, mit dem Little Big Social arbeitet. Zitat von der Website:

Aus dem Radsport kommt ein Trainingsansatz, der „Marginal Gains“ heißt. Er besagt: Wenn man jeden Aspekt des Rennradfahrens um nur 1% verbessert, summieren sich diese vielen kleinen Verbesserungen und erzielen am Ende einen enormen Effekt. Diesen Ansatz habe ich auf die Arbeit mit Social Media übertragen: Boosts sind kleine Verbesserungen an deiner Social-Media-Nutzung, die in der Summe eine große Wirkung entfalten.

Die Stärke von Little Big Social besteht darin, dass die Boosts für verschiedene Branchen spezifisch aufbereitet werden. Du kaufst dir mit den Boosts also keine allgemein formulierten Anleitungen, wie du etwas besser machen kannst, sondern auf deine Branche zugeschnittene Informationen, die sehr anschaulich und konkret sind und wenig Transferleistung erfordern.

Die Facebook Strategie Boosts gibt es jetzt bereits für Cafés, Coaches und Tattoo Studios. In den nächsten Wochen folgen die Jugendarbeit, Restaurants, Friseursalons und Fitness Studios. Die Boost-Sets sind aktuell für je 4,90 € in meinem Shop erhältlich.

Veröffentlicht von

Ich bin Solopreneur, gründe smarte Businesses und arbeite an Projekten mit starkem woot spirit. Hier biete ich dir Einblicke in meine Arbeit - und damit auch in mein Leben. Denn wenn ich über meine Arbeit spreche, spreche ich eigentlich über mich.