Monate: April 2014

Radiostim auf Donau TV

Einige von euch wissen ja bereits, dass ich neben meinem Label Danny Woot auch noch an anderen Projekten arbeite. Eines davon ist Radiostim, das im Adult-Entertainment-Sektor anzusiedeln ist. Vor kurzem hatte ich ein Filmteam unseres Regionalsenders Donau TV im Haus, das einen Beitrag über Radiostim drehte. Den Clip inkl. Interview mit meiner Wenigkeit gibt’s auf Youtube zu sehen: Radiostim im Web: Website | Facebook | Twitter

Themenwoche auf Freelance.de

Geht bei Freiberuflern ein Projekt zu Ende, brauchen sie dringend ein neues, um nicht in einen finanziellen Engpass zu geraten. Mein Kunde Freelance.de widmete sich vom 27. März bis 2. April 2014 voll und ganz dem Thema „Anschlussprojekte für Freiberufler“ und startete dafür eine eigene Themenwoche, die im Corporate Blog von Freelance.de, aber auch auf Facebook, Twitter und Google+ gespielt wurde. Ich unterstützte bei der Planung, Recherche, Content-Produktion und -Verteilung. Bild: Freelance.de Wie finden Freiberufler ein Projekt nach dem Projekt? Wann sollten sie am besten mit der Suche beginnen? Welche Stolperfallen gilt es zu meiden? Das waren einige der zentralen Fragen, die wir im Rahmen der Themenwoche zu beantworten versuchten. Dazu bereiteten wir verschiedene Content-Formate vor, die wir vor und während der Themenwoche ausspielten, insbesondere: Umfrage in der Freelance.de Community Interview mit Coach und Autorin Martina Diel Tipps zur Akquise von Anschlussprojekten Resümee inkl. Einbindung von Nutzerfeedback Der Corporate Blog diente als „Content Hub“. Dort wurden die einzelnen Formate publiziert und dann über die sozialen Netzwerke zusätzlich gestreut. Auf den Einsatz von Ads wurde verzichtet, …

4 Jahre Community Management bei Falling Skies

Es gibt Projekte, die mir sehr am Herzen liegen, die ich mit Leidenschaft angehe und die – weil einfach alles rund herum passt – zur Freude aller Beteiligten sehr gut laufen. Eines dieser Projekte ist die Betreuung der Falling Skies Community auf Facebook, für das ich mittlerweile schon das vierte Jahr in Folge beauftragt wurde. Falling Skies ist eine Science-Fiction-Serie, die ihre deutsche TV-Premiere auf dem Pay-TV-Sender TNT Serie feiert (ebenfalls ein Kunde von mir). In den Hauptrollen sind u.a. Noah Wyle („Emergency Room“) und Moon Bloodgood („Terminator: Die Erlösung“) zu sehen. Ich war von Anfang an beim Aufbau der Community auf Facebook dabei. Mittlerweile zählt die Facebook-Seite mehr als 24.000 Fans. Wir erzielen mit unseren Posts eine fantastische organische Reichweite. Die ist so zufriedenstellend, dass kaum mehr in Facebook Ads investiert wird. Bild: Falling Skies / Turner Broadcasting System Deutschland Auch die Ankündigung der 4. Staffel ist wiedermal eingeschlagen wie Bombe. Der Post, für den wir die oben angezeigte Grafik verwendeten, wurde in nicht mal 24 Stunden 136 mal geteilt 579 mal geliked 33 mal kommentiert …

Ciao, Toskana!

Bei mir steht mal wieder ein Arbeitsurlaub an. Soll heißen: Ich verlege mein Home Office für zwei Wochen an einen anderen Ort und arbeite von dort aus weiter für meine Kunden, während ich gleichzeitig die Vorzüge des Landes genieße. Diesmal geht’s erst auf einen Abstecher nach Venedig und danach in die Toskana. Vom 12. bis 26. April bin ich also nur per E-Mail erreichbar. In diesem Sinne: Ciao! Bis bald! Wer mehr über mein Konzept „Arbeitsurlaub“ erfahren möchte, möge sich durch meine Präsentation auf Slideshare klicken.

TNT Glitz, der Frauensender, und ich

glitz* hieß bis vor kurzem der Frauen- und Lifestylesender meines Kunden Turner Broadcasting System Deutschland. Am 1. April 2014 wurde der Sender neu gelauncht – und aus glitz* wurde TNT Glitz. Bild: TNT Glitz Mit dem neuen Namen wurde auch der neue Slogan „Wir sind pink“ eingeführt. Frauen zwischen 20 und 39 Jahren bilden die Kernzielgruppe im neuen Senderkonzept. „Mit TNT Glitz setzen wir auf die starke TNT-Dachmarke und heißen einen weiteren Sender in der erfolgreichen TNT-Familie willkommen“, zitiert DWDL.de Hannes Heyelmann, den Geschäftsführer von Turner Broadcasting im deutschsprachigen Raum, Benelux, Mittel- und Osteuropa sowie Russland. Turner Broadcasting zählt seit November 2011 zu meinen Kunden. Als Community Manager werde ich weiterhin schwerpunktmäßig für TNT Serie, TNT Film und Falling Skies zuständig sein. Aber hin und wieder werde ich wohl auch die KollegInnen von TNT Glitz unterstützen. Ich freu mich drauf. Denn ich bei einem Frauensender – das ist schon irgendwie spannend. :) Hier der TNT Glitz Image-Trailer: